Konzert Hamburg Elbphilharmonie • 18. Juni 2021

boulanger trio konzerte elbphilharmonie

BOULANGERIE TEACH ME! THE STUDENTS OF NADIA BOULANGER PROGRAMM  Jean Françaix, Trio pour violon, violoncelle et piano Leonard Bernstein, Maria / West Side StoryPhilip Glass, Head onAstor Piazzolla, aus Las Cuatro Estaciones PorteñasQuincy Jones, Main Title aus “The Color purple” mit Loretta Stern, Moderation Loretta Stern Loretta Stern, 1974 in Mainz geboren, absolvierte nach dem Abitur von […]

Konzert Linz / Österreich Brucknerhaus • 9. November 2021

PROGRAMM  Nadia Boulanger, Trois Pièces für Violoncello und Klavier Jean Françaix, Trio pour violon, violoncelle et piano Lili Boulanger, D’un soir triste und D’un matin de printempsPhilip Glass, Head onElliott Carter, Epigrams für KlaviertrioAaron Copland, Vitebsk. Study on a Jewish Theme für KlaviertrioGeorge Gershwin, Three Preludes für KlaviertrioAstor Piazzolla, Oblivion und La muerte del ángel

Konzert Hamm Kurhaus • 11. Juni 2021

KLASSIKSOMMER HAMM DER ALTE MANN UND DAS MEER PROGRAMM Text von Ernest Hemingway Musik von Astor Piazzolla, Antonín Dvořák und Ernest Bloch mit Johann von Bülow, Lesung Johann von Bülow Johann von Bülow ist Absolvent der Otto-Falckenberg-Schule in München und gab 1995 mit Nach Fünf im Urwald sein Filmdebüt. Danach war er festes Ensemblemitglied am […]

Konzert Regensburg / Lappersdorf Aurelium • 2. Juni 2021

Boulanger Trio Konzert Regensburg

PROGRAMM Gabriel Fauré, Klaviertrio d-Moll op.120 Walter Rabl, Quartett Es-Dur op.1 Olivier Messiaen, Quatuor pour la fin du temps mit Sebastian Manz, Klarinette Ersatztermin für den 30. Januar 2021. Sebastian Manz Sebastian Manz, internationaler Solist, Kammermusiker und Solo-Klarinettist des SWR Symphonieorchesters, feierte seinen großen Durchbruch 2008 beim Internationalen Musikwettbewerb der ARD in München. Dort erhielt er den 1. […]

Konzert Bad Wildungen Maritim Hotel • 11. September 2021

KULTURSOMMER NORDHESSEN TUCHOLSKY IN SCHWEDEN PROGRAMM !!! Das Konzert ist auf den 11. September verschoben!!! Text aus dem Roman „Schloss Gripsholm” von Kurt Tucholsky Musik von Elfrida Andrée und Ludvig Norman mit Johann von Bülow, Lesung Johann von Bülow Johann von Bülow ist Absolvent der Otto-Falckenberg-Schule in München und gab 1995 mit Nach Fünf im […]

takt1 – Empfehlung der Redaktion

Zum 15-jährigen Bestehen widmet das Boulanger Trio einer ihrer Namensgeberinnen, Nadia Boulanger, ein besonderes Album: Sie versammeln Musik einiger ihrer größten Schüler, denn Nadia Boulanger gilt als eine der berühmtesten und prägendsten Kompositionslehrerinnen des 20. Jahrhunderts. Zu Ihren Schüler:innen gehörten Strawinsky, Ravel, Bernstein, Fançaix, Glass, Copland, Piazzolla und weitere. […] Dieses Album hat Anziehungskraft.

CD-Tipp auf Bremen Zwei

Was haben Astor Piazzolla, Leonard Bernstein, Philip Glass und Quincy Jones gemeinsam? Sie alle waren Schüler der legendären Pädagogin Nadja Boulanger in Paris. Zu seinem 15-jährigen Bestehen hat das Boulanger Trio ein Album mit Musik einiger Schüler der wohl einflussreichsten Musiklehrerin des 20. Jahrhunderts aufgenommen.

Rezension in der Saarbrücker Zeitung

Dem hoch­ka­rä­ti­gen Mit­ein­an­der von Kar­la Hal­ten­wan­ger (Pia­no), Bir­git Erz (Vio­li­ne) und Ilo­na Kindt (Cel­lo) ist das zu dan­ken: Die bril­lan­ten Mu­si­ke­rin­nen ver­ei­nen In­tel­li­genz und Tem­pe­ra­ment und brin­gen mit ih­rem un­ge­mein duf­tig-fein­füh­li­gen Spiel di­ver­se Sti­le un­ter ei­nen Hut, oh­ne den ein­zel­nen Stü­cken et­was schul­dig zu blei­ben.