Konzert Wien / Österreich Musikverein • 17. Februar 2021

Friedrich Cerha zum 95. Geburtstag

PROGRAMM

Friedrich Cerha, Fünf Sätze für Violine, Violoncello und Klavier

 

Zum 95. Geburtstag

Friedrich Cerha CD-CoverFriedrich Cerha, Ehrenmitglied der Gesellschaft der Musikfreunde, feiert am 17.2.2021 auf Einladung des Musikvereins im Gläsernen Saal, dessen Atmosphäre er für Kammermusik besonders schätzt, seinen 95. Geburtstag. Künstlerfreunde gratulieren ihm dazu mit Werken, die er im Lauf seines Lebens mit ihnen erarbeitet hat und die sie und er besonders lieben. Gleichzeitig bietet das Programm Einblicke in so charakteristische wie vielfältige Facetten seines reichen musikalischen Schaffens; es verbindet ein Frühwerk, „Altes Lied“, mit einem seriellen, den „Deux éclats“, und lässt in den „Hölderlin-Fragmenten“ Erfahrungen aus beiden Welten und jener seiner Klagkompositionen um 1960 anklingen, während in den „Bagatellen“ und den „Fünf Sätzen“ für Klaviertrio die Qualitäten seines Spätwerks zum Tragen kommen.

CD Boulanger Trio | Friedrich Cerha

Mittwoch, 17. Februar 2021, 20 Uhr

Wien / Österreich, Musikverein Gläserner Saal